Shopauskunft
5.00 / 5,00 (4 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

5.00 / 5,00
4 Bewertungen
Shopauskunft 5.00 / 5,00 (4 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Martin
09.03.2022
NG
31.01.2022
NY
24.05.2021
F. Franke
17.07.2020

Sehr gerne helfen wir ihnen

03501/5710579

Mo.-Fr. 09.00 Uhr - 18:00 Uhr
info@wodkarausch.de

Versand
sicher
schnell
professionell

Versand mit DHL

Zahlen & Sicherheit

Ticket WODKA-TASTING 23.09.2022 19:00 Uhr

Das Wodkarausch Wodka Tasting geht in die dritte Runde. Genießen Sie in geselliger Runde besondere Wodkas und erfahren Sie alles rund um die ausgewählten Wässerchen. Zusammen mit den passenden Snacks gehen wir auf eine Entdeckungsreise.

Wann?
23.09.2022 19:00 Uhr

Wo?
Barrique im Historischen Bahnhof Grohmannstraße 10 in 01796 Pirna

Eine Eintrittskarte berechtigt eine Person zur Teilnahme am Wodka Tasting

Nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail für die Teilnahme am Wodka Tasting.

60,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 5 Tage (Ausland)
Ticket

Rückblick auf unser Wodka Tasting 2021

Das zweite Wodkarausch Tasting im Historischen Bahnhof von Pirna ist Geschichte. Die Teilnehmer waren erstaunt…

Wodka trinkt man doch eiskalt? Wir machten es anders und schenken bei unserem Wodka Tasting 7 verschiedene Wodkas bei Zimmertemperatur und danach eiskalt aus. Wie sollten sich die Spirituose sonst geschmacklich präsentieren und wie sollten die Teilnehmer an der Verkostung sonst die Unterschiede schmecken?

Los ging es dann mit der Verkostung in folgender Reihenfolge:

  1. Rainer Wodka
  2. Sash & Fritz
  3. 42 Below
  4. Xellent Swiss
  5. Beluga Celebration
  6. DQ Vodka
  7. Vodquila

Nach angeregter Diskussion, nicht nur inspiriert vom verkosteten Wodka, sondern auch durch die passenden Snacks, legten die Teilnehmer sich zu ihren Favoriten fest.

Die ersten drei Plätze belegten folgende Wodkas:

Der Vodquila wurde sehr widersprüchlich wahrgenommen. Für einige war dies der Wodka des Abends. Andere rochen nur am Glas. Die Vielfalt des Wodkas ist eben breiter als man denkt.

Zum Schluss lag man sich in den Armen und es wurde um Fortfolge des Tastings in 2022 ersucht.

Danke allen für die Teilnahme und das Durchhaltevermögen.